Textfeld:

Informationen und Wissenswertes aus der Stadt des Kaisers Diokletian - Perle an der Adria - Weltkulturerbe der UNESCO

Blauer Himmel und Sonnenschein zum 1. Mai an der kroatischen Adriaküste entlang der Makarska Riviera. Da muß ein solches Fest in dem malerischen Ort Baška Voda ja zum Riesen-Spektakel werden. Aus dem ganzen Umland kommen die Besucher angereist, um sich dieses Schauspiel nicht entgehen zu lassen. Das erste Mal feierten die Bürger von Baška Voda dieses Fest 1966. Sogar aus Belgrad kamen viele Busse mit Gästen angereist. Das Fest erfreute sich großer Beliebtheit und war im früheren Jugoslawien weit bekannt. Dann beendete der Balkan-Krieg 1994 das Spektakel. Erst im Jahr 2005 feierte man wieder dieses beliebte Fest entlang der Hafenpromenade. Auch wenn es heute noch nicht die damalige Größe wiedererlangt hat, so macht es jedoch sehr viel Spaß dabeizusein. Viel Spaß gab es bei den Wettkämpfen.Zu den bereits bekannten dem Eselrennen und dem „Hammelsprung“ (natürlich hing ein Lamm am Balken), gab es dieses Jahr erstmalig das Rennen der Kellner und das Tauziehen lokaler starker Männer.

    1. Mai — Feier in Baška Voda und das Eselrennen             02.05.2009

Volkstanz und gute Stimmung

Alles freut sich und tanzt auf der Straße

Die Attraktion aller Kinder

Und natürlich Lamm vom Grill

Und nebenan wurden sie gleich verzehrt

Die Eselchen vor dem Rennen - Kindervergnügen

das Rennen ist gestartet

Einlauf an der Ziellinie

Der hier muß wohl noch ein wenig üben

...und hier ist der Gewinner

das Rennen der Kellner

beim Tauziehen verlor leider die Feuerwehr von Baška Voda

Textfeld: Übrigens . . . nur wenige Meter von der Uferpromenade entfernt, in einer Seitenstraße, liegt das Restaurant GALEB (Möwe) mit empfehlenswerter Küche. Der Besitzer  Ivo Dinić und seine Gattin sprechen beide fließend Deutsch und sind sehr gastfreundlich. Es gibt auch Faßbier. Es lohnt sich dort einzukehren und Rast zu halten.Im Sommer sitzt man überdacht im Freien und wird nicht durch den Verkehr an der Promenade gestört.

12. Croatia Boat Show 2010         22.04.2010

Auch dieses Jahr ist die Croatia Boat Show wieder die größte und eindrucksvollste Bootsmesse an der dalmatinischen Küste. Werften und Kunden aus aller Welt treffen sich hier um ihre Produkte auszustellen oder in ihrem Element zu besichtigen. Segel- und Motoryachten finden hier ihre Bewunderer im alten Fährhafen von Split. Bei einem gemütlichen Bummel über den Kai und auf großzügig angelegten Schwimmstegen erreicht man nicht nur die Yachten sondern kann auch einen Blick in die zahlreichen Stände mit allerlei nautischem Zubehör werfen. Wassersportler finden auch allerlei Nützliches zum Tauchen, Surfen und Paddeln. Und wer vom vielen Staunen ermüdet ist findet in den einladenden kleinen Bars Erholung und ein kühles Bier oder Kaffee. Das kann man nach oder zwischen dem Betrachten von 365 gemeldeten Yachten dann auch gut gebrauchen.
Siehe auch meinen Link zur Croatia Boat Show.

Textfeld: Eröffnung der Croatia Boat Show durch Bürgermeister Zeljko Kerum
Textfeld: Der Minister für Tourismus
Textfeld: Zwei „Schnelle“ vor der Kulisse der Stadt
Textfeld: Eröffnung der Messe am Deck der Petar Hektorovic
Textfeld: Kleiner Plausch der Aussteller
Textfeld: Zwei Super-Renner am Stand von Sunseeker
Textfeld: Im Hintergrund das Wahrzeichen von Split: „Sveti Duje“
Textfeld: Boote, eines schöner als das andere
Textfeld: Das Glanzstück der Ausstellung neben der „Petar Hektorovic“
Textfeld: Ein Traum von einer Yacht
Textfeld: Ausstellungspavillons am Kai
Textfeld: Boote für den kleineren Geldbeutel
Textfeld: Motoren und weiteres Zubehör
Textfeld:  . . . und es gab nicht nur schöne Yachten . . .
Uhrzeit (MEZ)
Textfeld: Seite 1
Textfeld: Seite 2
Textfeld: Seite 3
Textfeld: Seite 4
Textfeld: Seite 5
Textfeld: Seite 6
Textfeld: Seite 7
Textfeld: Seite 8
Textfeld: Seite 9
Textfeld: Seite 10
Textfeld: Seite 11
Textfeld: Seite 12
Textfeld: Seite 13
Textfeld: Termine
Textfeld: Info/Links
Textfeld: Ferien auf der 
Insel Pašman 
zwischen Zadar und Biograd na More 
bei
Wilma de Roode
TROGIR
Insel BračKorčulaKRKA
PARKKAŠTELATextfeld:

live Webcams:

Sinj

Ferien auf der Insel Šolta

 

 

 

 

 

 

 

Ferienanlage

Insel-Flair

direkt am Meer, ideal zum Erholen und Genießen

Textfeld: Ferien-Insel Pašman 
zwischen
Zadar und Biograd na More 
bei
Wilma de Roode
Textfeld: Beach Hostel Split






aileanslan@hotmail.com